Chia Pudding

Chia Pudding

Das tolle an Chia Pudding ist seine Vielfalt! In dieser Version wird er mit leckerer Kokosmilch zubereitet. Perfekt als Frühstück, aber auch als Dessert.

100 ml ONE NATURE organic Kokosmilch
100 ml Wasser
40 g Chia Samen
100 g ONE NATURE organic Sauerkirschen im Glas
50 g grobe Haferflocken
50 g ONE NATURE organic Kokoschips
30 g ONE NATURE organic Sesam
etwas ONE NATURE organic Kokosöl

Chia Samen über Nacht in Kokosmilch und Wasser quellen lassen. Sauerkirschen abtropfen lassen und mit etwas aufgefangenem Sauerkirschensaft, einer Prise Zimt und Anis in einem Topf kurz aufkochen lassen. Nach Belieben Apfelsüße hinzufügen. Haferflocken, Kokosflocken und Sesam kurz in der Pfanne mit etwa 1 TL Kokosöl anbraten und abkühlen lassen. Pudding und Kirschen im Glas anrichten und mit Topping garnieren.

Tipp: Die Sauerkirschen können auch durch jedes andere Lieblingsobst ersetzt werden!

Walnuss – Honig Dip

Walnuss – Honig Dip

Die Kombination aus ONE NATURE organic Walnuss und Honig wird durch den cremigen Frischkäse perfekt unterstützt. Die Creme mit einer Basis aus Frischkäse und Creme fraiche funktioniert wunderbar als Brotaufstrich oder als Dip zu Gemüse und Co. Mit einer Prise Salz und etwas Pfeffer passt der Dip auch ganz wunderbar zu herzhaften Komponenten.

150 g Frischkäse
150 g Creme fraiche
3 TL Honig
50 g ONE NATURE organic Walnüsse
etwas Meersalz und Pfeffer

Die Walnüsse klein hacken. Frischkäse und Creme fraiche zusammen mit dem Honig zu einer cremigen Masse verrühren. Die Creme mit Meersalz und Pfeffer würzen und die Walnüsse unterheben. Garniert mit Walnüssen zu frischem Brot oder Brötchen servieren.

Tipp: Ein spezieller Honig, wie zum Beispiel Lavendelhonig, verleiht dem Dip eine besondere Note.

Kokos-Papaya-Sorbet

Kokos-Papaya-Sorbet

Fruchtiges Blitz-Eis mit einem Hauch Exotic.

Das super einfache und auch noch gesunde ONE NATURE organic Eisrezept ist das perfekte Dessert und in nur fünf Minuten zubereitet. Es kommt mit wenig Zutaten und ohne Eismaschine aus. Nicht nur mit Papaya ist es ein Traum, auch viele andere Früchte, wie Kirschen, Mangos, Pfirsiche oder Himbeeren eignen sich bestens. Sie müssen nur am Vortag eingefroren werden.

300 g gefrorene Früchte
z.B. Papaya, Mango oder Pfirsich im Glas
200 ml ONE NATURE organic Kokosmilch  
6 EL ONE NATURE organic Kokosblüten-Zucker
1 Vanilleschote

Wenn keine TK Früchte verwendet werden, müssen die gewünschten Früchte am Vorabend eingefroren werden. Das Mark der Vanilleschote auskratzen und alle Zutaten im Mixer zu einer cremigen Masse pürieren. Anschließend sofort servieren und genießen.

Pfirsich-Crumble

Pfirsich-Crumble

Sommerfrüchte und Streusel im Duett.

Warme Früchte, crunchige Streusel und vielleicht noch ein Kügelchen Eis. Was kann den leckeren Sommerfrüchten denn besseres passieren. Ein warm serviertes ONE NATURE organic Früchte-Crumble passt sowohl mit Vanillesoße oder einer Kugel Eis zum Nachmittagskaffee, aber natürlich ist es auch ein hervorragendes Dessert für laue Sommernächte.

Pfirsich aus dem Glas
etwas ONE NATURE organic Apfelsüße
40 g Haferflocken
10 g ONE NATURE organic Kokosraspel
1 EL Kokosmehl
2 EL Vollkornmehl
2 EL ONE NATURE organic Kokosblüten-Zucker
2 EL ONE NATURE organic Kokosöl
Vanille
Meersalz

Die Pfirsiche abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Mit etwas Apfelsüße mischen und in feuerfeste Förmchen geben. Für die Crumble alle Zutaten mit den Händen zu einer krümeligen Masse verkneten. Bei Bedarf noch etwas Öl oder Mehl hinzugeben. Die Streusel auf den Früchten verteilen und im 180° heißen Ofen je nach Größe der Form 10 – 15 Minuten goldbraun backen.

Tipp: Mit Vanillesoße oder einer Kugel Eis schmeckt es besonders lecker.

Kokos-Beeren Joghurt

Kokos-Beeren Joghurt

Cremiger Joghurt trifft auf frische Beeren und feine Hirse.

Die Kombination aus Hirse, cremigen Kokosjoghurt und frischen Beeren bildet ein perfektes Dessert und zeigt, dass Hirse weitaus mehr sein kann, als ein langweiliger Brei. Die Früchte können nach Saison und Laune getauscht, aber auch Nüsse oder weitere Gewürze können ergänzt werden.

25 g ONE NATURE organic Hirse
50 g ONE NATURE organic Kokosmilch extra
150 g Naturjoghurt Vanille
1 Hand voll Beeren der Saison
ONE NATURE organic Kokosraspel

Die Hirse mit Wasser abspülen und nach Packungsangabe fast fertig kochen. Wenn die Hirse das Wasser fast aufgenommen hat, die Kokosmilch hinzugeben und zu Ende kochen. In der Zwischenzeit den Joghurt mit der Vanille, den Kokosraspeln und der Apfelsüße mischen. Die Hirse abkühlen lassen und anschließend mit Joghurt und Beeren in Gläser schichten.

Tipp: Auch Früchte aus dem Glas, wie zum Beispiel Pfirsich oder Pflaumen passen sehr gut.

Kokos-Frühstücksbrei

Kokos-Frühstücksbrei

Ein schnelles Frühstück.

Keine Zeit für große Experimente am Morgen? Kein Problem, denn unser Frühstücksbrei mit Kokosmehl ist im Handumdrehen zubereitet und eine tolle glutenfreie Alternative zu herkömmlichen Frühstücksbreien. Ananasstücke liefern die notwendige Süße, Chiasamen wertvolle Omega-3-Fettsäuren und Ballaststoffe. Worauf wartest du noch?

3 El One Nature organic Kokosmehl
500 ml One Nature organic Kokoswasser
2-3 El One Nature organic Apfelsüße
½ Glas One Nature organic Ananas in Stücken
2 El One Nature organic Gojibeeren
2 El One Nature organic Chiasamen

Kokosmehl mit Kokoswasser und Apfelsüße glattrühren, kurz quellen lassen. In der Zwischenzeit die Ananas abgießen, Saft anderweitig verwenden. Den Kokosbrei mit Ananasstücken auf zwei Schüsseln verteilen, mit Gojibeeren garnieren und mit Chiasamen bestreut servieren.

Tipp: Cremiger wird der Brei, wenn zusätzlich 2 El Natur-(Soja-)Joghurt untergerührt werden.