Bratapfel

In der Winter- und Weihnachtszeit ist der Bratapfel ein Klassiker. Und die Füllung kann nach Lust und Laune variiert werden. In dieser Version wird der Apfel mit Cashewkernen, selbst gemachtem Marzipan und Cranberries gefüllt. Im Winter löst er so den Nachmittagskuchen ab.

4 weiche Bio-Äpfel
80 g ONE NATURE organic Cashewbruch
etwas ONE NATURE organic Kokosöl
ONE NATURE organic Kokosblüten-Zucker nach Belieben
Prise Zimt
50 g ONE NATURE organic Cranberries
Marzipan
50 g ONE NATURE organic Mandeln
4 EL Honig

Äpfel aushölen und in eine hohe vorgefettete Auflaufform setzten. Im Backofen oder der Mikrowelle vorgaren. Mandeln, Honig und Zucker mixen und so Marzipan herstellen. Cashewbruch, Marzipan, Kokosöl und Cranberries mischen mit Zucker und Zimt würzen und in die Äpfel füllen. Bratäpfel noch etwa 15 – 20 Minuten im 180 Grad heißen Ofen backen.

Tipp: Vanillesauce rundet den winterlichen Genuss perfekt ab!